Persönliches

Basel
Andrea Strahm
Kurz und bündig dies:

  • Geboren am 2. Juli 1955 als Tochter von Alexander und Elsbeth Strahm-Widmer in Basel
  • Studium der Jurisprudenz und Anwaltsprüfung 1984
  • Seit Februar 2018 Partnerin bei Wenger Plattner Basel, davor über 20 Jahre bei Braunpat Braun Eder AG an deren Aufbau massgeblich beteiligt;  Spezialistin für Immaterialgüterrecht.
  • Mutter zweier erwachsener Töchter
  • Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch und Italienisch in W/S
  • Hobbies: Malen und Tanzsport 
  • Kommunikativ, offen und vermittelnd, dezidiert

… und dann noch das:


  • 1999 – 2008 Vorstandsmitglied (einschliesslich zwei Jahre Co-Präsidium) Neutraler Quartierverein Neubad und in dieser Eigenschaft Engagement/Konfliktbewältigung in der Jugendarbeit (Jugendtreffpunkte bei den Kirchen, der Freizeitaktion), im VOPS (Verein offener Pavillon Schützenmattpark), in der Verkehrspolitik, und in der Fluglärmproblematik. 
  • Seit ca 2006 Interessenvertreterin beim Community Policing 
  • Seit Oktober 2012 Mitglied des Stiftungsrates der Samuel und Rosalie Levaillant-Wohlfahrtsstiftung
  • Frühjahr 2013 - Frühjahr 2017 Mitglied der Parteileitung der CVP Basel-Stadt 
  • Frühjahr 2014 - Frühjahr 2017 Präsidentin der CVP Basel-Stadt (Wahl am 1. September 2014)
  • Vorstandsmitglied CVP Basel-Stadt (seit 2013)